Allgemeine Geschäftsbedingungen
für die Nutzung des virtuellen PE-Netzwerks


Mit der Anmeldung als Nutzer beim virtuellen PE-Netzwerk akzeptieren Sie die nachfolgen-den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Nutzung des virtuellen PE-Netzwerks.

Das virtuelle PE-Netzwerk (im Folgenden nur PE-Netzwerk genannt) wird auf einer Domain von research-team betrieben. Der Nutzer schließt den Vertrag über die Nutzung des PE-Netzwerks mit dem Betreiber research-team GmbH, Brandhofgasse 7, 8010 Graz, Österreich, im folgenden abgekürzt mit "research team", ab. Weitere Kontaktdaten und die Handelsregisterdaten von research-team können dem Impressum entnommen werden.

Das Angebot der Nutzung des PE-Netzwerks richtet sich an körperliche Personen, die im Feld der Personalentwicklung, der Aus- und Weiterbildung, Beratung und des Personalmanagements oder der Geschäftsführung angestellt, selbständig, freiberuflich oder ehrenamtlich tätig sind.

Der Nutzer kann diese AGB jederzeit im PE-Netzwerk unter Impressum und dem Link „AGB“ aufrufen, ausdrucken sowie herunterladen bzw. speichern.

1. Gegenstand

1.1 Das PE-Netzwerk bietet registrierten Nutzern ein geschlossenes, entgeltliches Kommunikationsforum für den Austausch von Beiträgen zum Thema Personalentwicklung und verwandten Themen sowie verschiedene Dienste, an.

1.2 Einzelheiten zu den Diensten des PE Netzwerks, der Registrierung als Nutzer und dem Entgelt der Nutzung sind auf der öffentlich zugänglichen Seite „Leistungen und Konditionen“ des PE Netzwerks geregelt. Die dort genannten Preise und Zahlungsbedingungen sind bindend.

1.3 Jeder registrierte Nutzer kann Beiträge verfassen, die sofort für alle Nutzer sichtbar sind. Der Nutzer akzeptiert, dass jeder Beitrag im PE Netzwerk die Meinung des Urhebers wiedergibt und dass der Betreiber research-team, seine Administratoren und die ehrenamtlichen Mo-deratoren nur für ihre eigenen Beiträge verantwortlich sind.

1.4 Der Nutzer erkennt an, dass eine 100%ige Verfügbarkeit der PE Netzwerk-Websites technisch nicht zu realisieren ist. research-team bemüht sich jedoch, die PE Netzwerk-Websites möglichst konstant verfügbar zu halten. Insbesondere Wartungs-, Sicherheits- oder Kapazi-tätsbelange sowie Ereignisse, die nicht im Machtbereich von research-team stehen (wie z. B. Störungen von öffentlichen Kommunikationsnetzen, Stromausfälle etc.), können zu kurzzeitigen Störungen oder zur vorübergehenden Einstellung der PE Netzwerk-Websites führen.

1.5 research-team bietet dem Nutzer lediglich eine Plattform an, um den Nutzer mit anderen Nutzern zusammenzuführen, und stellt hierfür nur solche technischen Applikationen bereit, die eine generelle Kontaktaufnahme der Nutzer untereinander ermöglichen. Der Betreiber research-team beteiligt sich inhaltlich nicht an der Kommunikation der Nutzer untereinander. (Ausnahme sind Mitarbeiter von research-team, die sich als eigenständige, körperliche Personen als Nutzer registrieren und für die die selben AGB gelten.) Sofern die Nutzer über die Verwendung des PE-Netzwerks Verträge untereinander schließen, ist research-team hieran nicht beteiligt und wird kein Vertragspartner und haftet nicht für Pflichtverletzungen der Nutzer aus den zwischen den Nutzern geschlossenen Verträgen.


2. Registrierung

2.1 Der Nutzer muss sich zur Aufnahme ins PE-Netzwerk registrieren. Den ModeratorInnen des PE-Netzwerks steht die Ablehnung einer Registrierung zu.

2.2 Der Nutzer sichert zu, dass alle von ihm bei der Registrierung angegebenen Daten wahr und vollständig sind. Der Nutzer darf keine Pseudonyme oder Künstlernamen verwenden. Der Nutzer ist verpflichtet, dem PE Netzwerk Änderungen seiner Nutzerdaten unverzüglich anzu-zeigen.

2.3 Der Nutzer ist verpflichtet, sein selbst gewähltes Passwort geheim zu halten. PE Netzwerk wird das Passwort nicht an Dritte weitergeben.

2.4 Der Vertrag zwischen dem Nutzer und research-team kommt durch die Freischaltung des Nutzers nach Abschluss des Registrierungsvorganges zustande.

2.5 Jeder Nutzer darf sich nur einmal registrieren und nur ein Nutzerprofil anlegen.

2.6 research-team kann technisch nicht mit Sicherheit feststellen, ob ein im PE Netzwerk registrierter Nutzer tatsächlich diejenige Person darstellt, die der Nutzer vorgibt zu sein. research-team leistet daher keine Gewähr für die tatsächliche Identität eines Nutzers.


3. Widerrufsrecht

Der Nutzer kann die Registrierung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen schriftlich widerrufen. Die Frist beginnt nach der Freischaltung der Nutzung. Der Widerruf kann per Post an research-team,  Brandhofgasse 7, 8010 Graz, gesandt werde, über das auf der Seite Kontakt des PE Netzwerks verfügbare Kontaktformula, per Fax an +43 3117 5103-90 oder per Email an pe-netz@research-team.at übermittelt werden.


4. Urheber- und Kennzeichenrecht

4.1 Der Nutzer hat in all seinen Beiträgen die Urheberrechte der verwendeten Fotos, Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten.

4.2 Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Texte und Objekte bleibt allein beim Autor. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Texte und Objekte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4.3 Wird eine Datei vom Benutzer als "Dateianhang" hochgeladen, so erklärt sich der Nutzer mit der Speicherung der Datei auf dem Server des PE Netzwerkes und der Bereitstellung für andere Nutzer einverstanden. Durch die Speicherung einer von einem Nutzer hochgeladenen Datei macht sich der Betreiber des PE-Netzwerkes das Copyright nicht zu eigen.


5. Verantwortlichkeiten und Pflichten des Nutzers

5.1 Das PE-Netzwerk stellt die vom Nutzer bereitgestellten Beiträge den anderen Nutzern nur zur Verfügung, soweit diese Beiträge nicht gegen gesetzliche Vorschriften oder diese AGB verstoßen.

5.2 Der Nutzer verpflichtet sich keine beleidigenden, verleumderischen oder aus sonstigen Gründen strafbaren Inhalte im PE Netzwerk zu veröffentlichen.

5.3 Der Nutzer erklärt, dass er von ihm gesetzte Verweise und Hyperlinks auf fremde Webseiten soweit zumutbar auf strafbare Inhalte geprüft hat, und zur Zeit der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren.

5.4 Das PE-Netzwerk übernimmt keine Verantwortung für die von den Nutzern des PE-Netzwerks bereitgestellten Beiträge sowie für Inhalte auf verlinkten externen Websites. Das PE Netzwerk gewährleistet insbesondere nicht, dass diese Inhalte wahr sind, einen bestimmten Zweck erfüllen oder einem solchen Zweck dienen können.

5.5 Es ist dem Nutzer untersagt andere Nutzer unzumutbar, insbesondere durch Junkmail und Spam, zu belästigen.

5.6 Der Nutzer ist sich bewusst, dass er durch die Benutzung der Dienste seinerseits Inhalten ausgesetzt sein könnte, welche illegal, beleidigend, anstößig oder in sonstiger Weise zu beanstanden ist. Sollten einem Nutzer derartige Inhalte auffallen, verpflichtet er sich, die ModeratorInnen hierüber unverzüglich zu informieren.

5.7 Die Verwendung von Mechanismen, Software oder Scripts in Verbindung mit der Nutzung der PE-Netzwerk-Websites ist außer der Nutzung der Schnittstellen oder Software, die vom PE-Netzwerk zur Verfügung gestellt werden, verboten. Auch ist Blockieren, Überschrei-ben, Modifizieren, Kopieren, soweit dies nicht für die ordnungsgemäße Nutzung des PE-Netzwerks erforderlich ist, verboten.

5.8 Jede Handlung, die geeignet ist, die Funktionalität der PE Netzwerk-Infrastruktur zu beeinträchtigen, insbesondere diese übermäßig zu belasten, ist untersagt.

5.9 Der Nutzer räumt den Administratoren und ModeratorInnen das Recht ein, Beiträge, insbesondere Beiträge mit rechtswidrigen oder fragwürdigen Inhalte, nach eigenem Ermessen ohne Vorankündigung zu entfernen, zu bearbeiten, zu verschieben, zu schließen oder zu sperren sowie Nutzer zu verwarnen oder einzelne Nutzerkonten zu sperren. Der Nutzer hat den Anweisungen der ModeratorInnen zu entsprechen. Die ModeratorInnen des PE Netzwerks bemühen sich die Beiträge laufend zu kontrollieren, aber es ist nicht möglich alle Beiträge sofort zu überprüfen.

5.10 Ein Anspruch des Nutzers auf die Löschung von selbst verfassten Beiträgen besteht nicht.


5.11. Änderungen der Dienste des PE Netzwerks

research-team behält sich vor, die im PE Netzwerk angebotenen Dienste auf Grund eines einfachen Mehrheitsentschlusses von Teilnehmern an einer entsprechenden Netzwerk-Umfrage zu ändern.
Aussehen und Funktionalität der Webplattform des PE-Netzwerkes werden stets im Sinne des erweiterten Service verbessert werden, können aber von research-team ohne Rückfrage an die Nutzer geändert werden.


6. Beendigung des Vertrages

6.1 Der Nutzer kann die Nutzung jederzeit ohne Angabe von Gründen kündigen. Die Kündigung kann mit dem auf der PE-Netzwerk-Website vorhanden Kontaktformular, per Post, Fax oder Email vorgenommen werden. Bei der Kündigung sind der Benutzername und die im PE Netzwerk registrierte Email-Adresse des Nutzers anzugeben. Nach der Kündigung durch den Nutzer bleibt dem Nutzer die Nutzung bis zum Ende der vertraglichen Nutzungsperiode erhalten. Ein Anspruch des Nutzers auf Rückzahlung des für die laufende Nutzungsperiode im Voraus bezahlten Entgeltes ist ausgeschlossen.

6.2 Ein Kündigungsgrund seitens des Betreibers liegt dann vor, wenn die Fortsetzung des Vertragsverhältnisses bis zum Ablauf der laufenden Nutzungsperiode für das PE Netzwerk nicht zumutbar ist. Wichtige Gründe sind insbesondere die folgenden Ereignisse:

• Nichteinhaltung gesetzlicher Vorschriften durch den Nutzer,
• Verstoß des Nutzers gegen seine vertraglichen Pflichten laut AGB,
• der Nutzer schädigt einen oder mehrere andere Nutzer.


7. Haftung

7.1 Die Nutzung des PE Netzwerks erfolgt auf eigenes Risiko der Nutzer. Der Nutzer stellt research-team von sämtlichen Ansprüchen einschließlich Schadensersatzansprüchen frei, die andere Nutzer oder sonstige Dritte gegen research-team wegen einer Verletzung ihrer Rechte durch die vom Nutzer im PE Netzwerk eingestellten Inhalte geltend machen. research-team und dessen Erfüllungsgehilfen haften unter keinen Umständen für Inhalte, insbesondere nicht für Fehler, Unrichtigkeiten oder Unvollständigkeiten im Zusammenhang mit Inhalten und auch nicht für Verluste oder Schäden, die durch die Benutzung eines Inhalts entstehen, welcher veröffentlicht, per eMail versandt oder sonst im Rahmen der Dienste übertragen wurde.

7.2 research-team übernimmt keine Verantwortung für verloren gegangene Daten des Nutzers.

7.3 Die Nutzer sind research-team zum Ersatz der Kosten verpflichtet, welche research-team infolge ihres rechtswidrigen Handelns entstehen. Hierzu gehören auch Rechtsberatungskosten.

7.4 Die Haftung nach gesetzlichen Vorschriften, deren Ausschluss verboten ist, bleibt unbenommen.


8. Datenschutzerklärung

8.1 Für das Verfassen von Beiträgen im PE Netzwerk ist es notwendig sich mit seinem Benutzernamen anzumelden, der in der Folge ausschließlich von diesem Benutzer verwendet werden kann. Hierzu ist die Angabe einer gültigen Email-Adresse und bestimmter Kontaktdaten erforderlich, die in der Datenbank des Systems gespeichert werden und nur vom Betreiber research-team, den Administratoren und ModeratorInnen eingesehen werden können.

8.2 Im Weiteren werden folgende Daten in der Datenbank gespeichert: IP-Adresse des Rechners, der einen Beitrag erstellt hat, Uhrzeit des Zugriffs, Email-Adresse angemeldeter Benutzer, Zeitpunkt der letzten Anmeldung angemeldeter Nutzer, Passwort angemeldeter Nutzer. Sämtliche Daten sind vor unbefugtem Zugriff geschützt.

8.3 research-team wird die personenbezogenen Daten der Nutzer in keiner Form an Dritte weitergeben oder für unlautere Werbesendungen verwenden. Eine Weitergabe der gesammelten Daten erfolgt nur, falls für den Betreiber eine dahingehende gesetzliche Verpflichtung besteht.

8.4 Sie stimmen jedoch zu, Informationen das PE Netzwerk betreffend per eMail zu erhalten.


9. Schlussbestimmungen

9.1 research-team behält sich vor, diese AGB jederzeit ohne Nennung von Gründen zu ändern, es sei denn, das ist für den Nutzer nicht zumutbar. research-team wird den Nutzer über Änderungen der AGB rechtzeitig benachrichtigen. Widerspricht der Nutzer der Geltung der neuen AGB nicht innerhalb von zwei Wochen nach der Benachrichtigung, gelten die geänderten AGB als vom Nutzer angenommen.

9.2 Der Nutzer kann alle Erklärungen an research-team mit dem im PE Netzwerk vorhandenen Kontaktformular abgeben oder diese per Email, per Fax oder Brief an research-team übermitteln. research-team wird Erklärungen gegenüber dem Nutzer per Email, Fax oder Brief an die Adressen übermitteln, die der Nutzer als aktuelle Kontaktdaten in seinem Nutzerkonto angegeben hat.

9.3 Sollten einzelne Regelungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht berührt. Die Vertragspartner verpflichten sich, eine unwirksame Regelung durch eine solche wirksame Regelung zu ersetzen, die die Parteien bei Kenntnis der Unwirksamkeit der Bestimmungen vernünftigerweise gewählt hätten, um den Zweck ihrer Vereinbarungen zu erreichen.

9.4 Erfüllungsort ist der Sitz von research-team.

9.5 Gerichtsstand ist die Bezirkshauptmannschaft Graz.